Haltbarkeit von Viagra

Tipps zur Aufbewahrung von Viagra

Die kleinen blauen Pillen zur Steigerung der sexuellen Leistungsfähigkeit bei Männern bedürfen einer korrekten Lagerung, um die Wirkung des Medikaments zu erhalten. Zudem gibt es weitere Punkte, die Sie bei der Aufbewahrung von Viagra beachten sollten. Hier finden Sie Tipps und Hinweise, wie Sie das Medikament Viagra am besten aufbewahren und wie Sie die Haltbarkeit optimal unterstützen.

Die richtige Aufbewahrung von Viagra

Haltbarkeit von Viagra – beachten Sie das Haltbarkeitsdatum

Viagra ist wie jedes andere Medikament laut dem Medizinproduktgesetz und Arzneimittelgesetz mit einem Haltbarkeitsdatum gekennzeichnet. Sie finden dies auf der Packung, gekennzeichnet mit «Exp.». „Exp.“ bedeutet expiration date, was auf Deutsch Verfallsdatum bedeutet. Dieses Datum ist die vom Hersteller angegebene Laufzeit, was eine ordnungsgemäße Lagerung voraussetzt, um die Qualität und Wirkung des Medikaments zu garantieren. Viagra Filmtabletten dürfen nur bis zu diesem gekennzeichneten Datum verwendet werden.

Nicht verwendete Viagra-Tabletten

Es kann passieren, dass Sie die Behandlung mit Viagra abbrechen müssen. Dann wird empfohlen, die nicht aufgebrauchten Filmtabletten zu Ihrer Apotheke zurückzubringen. Ebenfalls übriggebliebene Tabletten, die Sie aus anderen Gründen nicht mehr verwenden, sollten Sie der Apotheke zurückbringen. Geben Sie die Tabletten nicht an andere Personen weiter!

Bei hexmed können Sie Viagra rezeptfrei und ganz einfach online kaufen.

Durch GeoTrust Gesicherte Verbindung

128 Bit SSL-Verschlüsselung um Ihre Daten bei der Bestellung zu schützen.

Schnelle & diskrete Lieferung

gewöhnlich versandfertig
in 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei.

Wir akzeptieren folgende
Zahlungsmethoden:


Wählen Sie Ihre Sprache: Deutsch English

Navigieren Sie hier: