Testosteron-Mangel beim Mann

Testosteron ist ein Sexualhormon und kommt bei beiden Geschlechtern vor. Es unterscheidet sich jedoch in der Konzentration und Wirkungsweise bei den Geschlechtern. Das Sexualhormon (Androgen) spielt für viele körperliche und psychische Vorgänge beim Mann eine wichtige Rolle: es bewirkt unter anderem die Herausbildung der männlichen Geschlechtsmerkmale, ist mitverantwortlich für das Wachstum, sorgt für die Produktion von Spermien und hat eine muskelaufbauende und leistungssteigernde Wirkung. Natürlicherweise sinkt im Alter der Testosteronspiegel beim Mann. Sobald die Testosteron-Werte unter einen Wert von 10 Nanomol pro Liter sinken, spricht man von einem Testosteronmangel.

Bei hexmed.com können Sie Androgel gegen Testosteronmangel online kaufen.

Ursachen von Testosteron-Mangel

Die Ursachen für einen Testosteron-Mangel können sehr unterschiedlich sein. Einerseits können zum Beispiel Unfälle und Operationen an den Hoden die Hodenfunktion beeinträchtigen oder Störungen im Hypothalamus-Hypophysen-System zu einer Unterdrückung der Testosteron-Produktion führen. Man bezeichnet eine endokrine Funktionsstörung der Hoden auch als Hypogonadismus. Andererseits können auch eine ungesunde Lebensweise wie Stress und Bewegungsmangel, Erkrankungen wie Nierenerkrankungen und Krebs, Medikamente oder Umweltgifte die Ursache für einen Testosteron-Mangel sein. Beim älteren Mann gehört ein leichter Testosteronmangel außerdem zum Alterungsprozess – man spricht in solchen Fällen auch von den „Wechseljahren beim Mann".

Symptome von Testosteron-Mangel

Ein Mangel an Testosteron kann beim Mann zu vielerlei Veränderungen & Symptomen führen:

Diagnose von Testosteron-Mangel

Da bei einem Testosteronmangel die Beschwerden oftmals nicht außergewöhnlich sind, kann es durchaus schwierig sein, um eine entsprechende Diagnose zu stellen. In einem Gespräch erfragt der Arzt die Beschwerden der Patienten, die einen ersten Verdacht auf Testosteron aufkommen lassen können. Um Aufschluss über den Körperbau und Muskelkraft des Betroffenen zu erlangen findet auch eine körperliche Untersuchung statt, welche den Verdacht auf Testosteronmangel unter Umständen erhärten kann. Die Diagnose wird zu guter Letzt anhand einer Blutuntersuchung gesichert, in der der Testosteronspiegel bestimmt wird.

Therapie von Testosteron-Mangel

Ein Testosteronmangel kann durch die Gabe von Testosteron ausgeglichen werden. In solchen Fällen ist auch von einer Testosteron-Ersatztherapie die Rede. Es gibt verschieden Möglichkeit das Hormon Testosteron zu verabreichen: als Spritzen, als Skrotalpflaster (ein auf den Hodensack zu klebendes Pflaster), als Testosteronimplantat oder als Testosteron-Gel zum Auftragen auf die Haut. Der Vorteil des Gels ist die kontinuierliche Abgabe des Hormons an den Körper, weshalb auf diese Weise starke Hormonschwankungen vermieden werden können. Darüber hinaus verursacht das Gel im Vergleich zu anderen Therapie-Methoden wenig Nebenwirkungen.

Nutzen Sie diese Form der Testosteron-Ersatztherapie und bestellen Sie Androgel online.

 

Viagra, Xenical, Cialis und Proscar
Ihre meistgekauften Produkte:

Viagra
Viagra ab € 118,-
CHF 128,-

bestellen

Xenical
Xenical ab € 98,-
CHF 108,-

bestellen

Cialis
Cialis ab € 118,-
CHF 128,-

bestellen

Proscar
Proscar ab € 118,-
CHF 128,-

bestellen

Durch GeoTrust Gesicherte Verbindung

128 Bit SSL-Verschlüsselung um Ihre Daten bei der Bestellung zu schützen.

Schnelle & diskrete Lieferung

gewöhnlich versandfertig
in 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei.

Wir akzeptieren folgende
Zahlungsmethoden:


Wählen Sie Ihre Sprache: Deutsch English

Navigieren Sie hier: