Nebenwirkungen und Risiken von Levitra

Folgende Nebenwirkungen kann Levitra verursachen

Eine Einnahme des Medikaments Levitra kann diverse Nebenwirkungen verursachen. Informieren Sie sich daher bereits vor Anwendung von Levitra gegen Erektionsstörungen über die möglichen Risiken. Klinische Studien testen die Nebenwirkungen, die in den meisten Fällen vorübergehender und leichter bis mäßiger Natur ausfielen. Hier finden Sie die möglichen Nebenwirkungen von Levitra im Überblick.

Nebenwirkungen von Levitra

Sehr häufig (>10%):

Häufig (<10%):

Gelegentlich (<1%):

Selten (<0,1%):

In seltenen Fällen wurden bei erhöhter Einnahme von Levitra (2 Mal täglich 40 mg) starke Rückenschmerzen bei den Probanden beobachtet.

Schmerzhafte oder Dauererektion als Nebenwirkung

Eine Nebenwirkung, die bei der Einnahme von Levitra entstehen kann, ist eine dauerhafte oder schmerzhafte Erektion. Sollten Sie die Nebenwirkung bei sich bemerken, dass einen Erektion Schmerzen verursacht oder die Erektion nicht nach lässt, suchen Sie dringend und umgehend einen Arzt auf. Denn diese Nebenwirkung kann eine dauerhafte Schädigung des Penis nach sich ziehen und ein Arzt verfügt über das notwendige Fachwissen, dieses Problem zu behandeln.

Nebenwirkungen bei Überdosierung von Levitra

Nehmen Sie nicht mehr als die empfohlene oder verordnete Dosis von Levitra innerhalb von 24 Stunden. Denn eine Überdosierung können häufiger Nebenwirkungen auftreten und sich verstärken. Zudem können bei größeren Einnahmemengen Rückenschmerzen auftreten. Sollten Sie größere Mengen Levitra innerhalb von 24 Stunden eingenommen haben, kontaktieren Sie einen Arzt oder Ärztin.

Risiko von Levitra erkennen – Rat vom Arzt

Falls Sie Nebenwirkungen beobachten, die sich verstärken beziehungsweise im Laufe der Behandlung nicht nachlassen, setzen Sie Ihren Arzt in Kenntnis. Zudem kann es passieren, dass nach der Einnahme von Levitra Nebenwirkungen auftreten, die nicht in der Packungsbeilage genannt sind. Sollte dies der Fall sein, treten Sie umgehend mit einem Arzt oder Apotheker in Verbindung und schildern Sie diesem die Symptome.

Bestellen Sie Levitra rezeptfrei online!

Durch GeoTrust Gesicherte Verbindung

128 Bit SSL-Verschlüsselung um Ihre Daten bei der Bestellung zu schützen.

Schnelle & diskrete Lieferung

gewöhnlich versandfertig
in 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei.

Wir akzeptieren folgende
Zahlungsmethoden:


Wählen Sie Ihre Sprache: Deutsch English

Navigieren Sie hier: