Hilfe bei generalisierter Angststörung

Was ist eine generalisierte Angststörung?

Bei einer generalisierten Angststörung erlebt der Betroffene eine lang anhaltende Angst, die sich verselbstständigt und gleichzeitig nicht auf eine bestimmte Situation oder Objekt gerichtet ist. Diese ständige und übertriebene Sorge bei alltäglichen Dingen geht unter Umständen auch mit Angstanfällen einher. Für den Durchschnittsbürger ist die Angst oft nicht nachvollziehbar; so kann der Betroffene beispielsweise Panik bei größeren Menschenansammlungen oder der Benutzung von Aufzügen bekommen. Meistens tritt diese Erkrankung noch vor dem 20. Lebensjahr auf, wobei Frauen öfter betroffen sind als Männer.

Medizinische Hilfe gegen generalisierte Angststörung: Cymbalta online & rezeptfrei kaufen

Ursachen einer generalisierten Angststörung

Obwohl die genauen Ursachen für die Entstehung einer generalisierten Angststörung ungewiss sind, werden genetische und soziale Faktoren als ursächlich angenommen. Die Erkrankung entwickelt sich immer aus dem Zusammenwirken verschiedener Faktoren. So werden beispielsweise traumatische Erlebnisse, Mobbing und körperliche oder sexuelle Gewalt als Ursache diskutiert, wobei insbesondere chronischer Stress verantwortlich zu sein scheint.

Symptome und Beschwerden

Typische Symptome bei einer generalisierten Angststörung sind beispielsweise Herzrasen, eine hohe Muskelanspannung, Reizbarkeit, Nervosität, Ruhelosigkeit, Übelkeit, Magenbeschwerden, Mundtrockenheit, Schlafstörungen, verminderte Leistungsfähigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten bis hin zu Schwindel und Benommenheit. Vor allem die übermäßige Wachsamkeit macht sich durch innere Anspannung und Schreckhaftigkeit bemerkbar.

Diagnose "generalisierte Angststörung"

Klar unterscheiden sollte man bei dieser Erkrankung von Alltagssorgen. Während es bei den Alltagssorgen der Durchschnittsbürger eher um den Inhalt von Sorgen geht, hebt sich eine generalisierte Angststörung vor allem in der Anzahl, Länge und Intensität der Sorgen ab. Hinzu kommen die bereits genannten körperlichen Symptome. Um eine generalisierte Angststörung diagnostizieren zu können, bedarf es zu allererst eines ärztlichen Gesprächs. In diesem Gespräch werden das Ausmaß der Erkrankung festgestellt und das Vorliegen weiterer psychischer Erkrankungen abgeklärt. Auf dieser Basis entsteht ein Behandlungsplan. Sorgen, die sich auf eine konkrete schwierige Lebenssituation oder Ereignis beziehen sowie Sorgen über eine eigene Erkrankung fallen nicht unter die Diagnose „generalisierte Angststörung". So sind beispielsweise psychische Erkrankungen wie eine Depression, Hypochondrie oder Zwangsstörungen von einer allgemeinen Angststörung abzugrenzen.
Eine generalisierte Angststörung beeinträchtigt die Lebensqualität der Betroffenen schwer. Es können oftmals viele Jahre vergehen bis erkannt wird, dass die körperlichen Beschwerden die Folgen der eigenen negativen Grübeleien und Sorgen sind.

Behandlung der generalisierten Angststörung

Diese Form der Angststörung kann mit Hilfe mehrerer Therapieformen wie beispielsweise Psychotherapie, medikamentöse Behandlung oder Lichttherapie behandelt werden. Oftmals werden Therapiemethoden kombiniert. Bei schweren Fällen, die mit einer Psychotherapie nicht therapierbar sind, bietet sich eine medikamentöse Therapie mit Antidepressiva an. Heutzutage werden sogenannte Serotonin- und Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer als Medikamente eingesetzt. Diese können sowohl die Stimmung, als auch mangelnden Antrieb und fehlende Motivation beeinflussen.

Zu den Serotonin-Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmern gehört auch das Medikament Cymbalta. Es enthält den Wirkstoff Duloxetin. Bei den meisten Patienten bzw. Patientinnen beginnt dieses Medikament bereits innerhalb von 2 Wochen nach Behandlungs-Beginn zu wirken.

Auf hexmed.com ist Cymbalta rezeptfrei erhältlich: Cymbalta online bestellen.

Viagra, Xenical, Cialis und Proscar
Ihre meistgekauften Produkte:

Viagra
Viagra ab € 118,-
CHF 128,-

bestellen

Xenical
Xenical ab € 98,-
CHF 108,-

bestellen

Cialis
Cialis ab € 118,-
CHF 128,-

bestellen

Proscar
Proscar ab € 118,-
CHF 128,-

bestellen

Durch GeoTrust Gesicherte Verbindung

128 Bit SSL-Verschlüsselung um Ihre Daten bei der Bestellung zu schützen.

Schnelle & diskrete Lieferung

gewöhnlich versandfertig
in 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei.

Wir akzeptieren folgende
Zahlungsmethoden:


Wählen Sie Ihre Sprache: Deutsch English

Navigieren Sie hier: